Ulla bei Weimar

Ortsteil der Gemeinde Nohra

Die Welt in Ulla 2012


Die bekannte Liedermacherin und Chansonsängerin Barbara Thalheim trat am 21. Oktober in Ulla auf. Sie gab im Alten Dorfsaal ein Solokonzert - mit Liedern aus vier Jahreszeiten - und las aus ihrer Autobiografie. Dabei spielen ihre Aufenthalte in Frankreich, insbesondere Paris, eine zentrale Rolle.
Flyer

Von einem der auszog, das Fürchten zu lernen lernen
Thomas Thieme las in Ulla Gruselmärchen der Brüder Grimm
Am 9. Dezember, 17 Uhr im alten Dorfsaal, war ein ganz Großer der Schauspielzunft in der Reihe "Die Welt in Ulla" zu Gast. Thomas Thieme, der an allen bedeutenden deutschsprachigen Bühnen und in Kinofilmen spielte, las Gruselmärchen der Brüder Grimm. Zu Gehör gebracht wurden im Alten Dorfsaal Ulla bekannte Märchen wie "Von einem der auszog, das Fürchten zu lernen" und "Allerleirauh" sowie weniger bekannte Geschichten mit zum Teil sozialkritischem Hintergrund wie "Der arme Junge im Grab" oder "Die Kinder in Hungersnot". Die Lesung für Erwachsene und Kinder ab 10 Jahren wurde live mit Kontrabass und Gitarre umrahmt.

Zurück zum Anfang